Lindern Auch in der Advents- und Weihnachtszeit stehen in den Kirchen nur eingeschränkt Plätze für Gottesdienstbesucher zur Verfügung – schließlich muss genügend Abstand garantiert sein.

Arbeitsgruppe gebildet

Die Messdienerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Katharina von Siena Lindern hat diese Einschränkung zum Anlass genommen, eine Arbeitsgruppe zu bilden, die das Übertragen von Gottesdiensten per Internet vorbereitet. „Mit dem Streamen von Messfeiern auf YouTube soll allen Interessierten eine moderne Möglichkeit zur Teilnahme an Advents- und Weihnachtsgottesdiensten ermöglicht werden“, erklärt Simon Mählmann, einer der im Team engagierten Messdiener. Sein Mitstreiter Jakob Möhlenkamp ergänzt: „Auch dann, wenn keine Plätze mehr in der Kirche frei sind oder wenn ein persönlicher Besuch des Gottesdienstes nicht möglich ist, kann so der Gottesdienst mitgefeiert werden.“

Natürlich muss dafür ein Internetanschluss im Haus vorhanden sein. Dann können die Gottesdienste mit ein wenig Aufwand auf einem Fernseher oder einem Computer verfolgt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Da das Streamen von Gottesdiensten technischen aufwendig ist, hat sich die Arbeitsgruppe durch das Medienzentrum Cloppenburg beraten und technisch unterstützen lassen. Verschiedene Geräte wurden vom Medienzentrum geliehen. „Wir sind sehr dankbar für die kompetente und unkomplizierte Unterstützung durch das Medienzentrum“, betonen Pastor Thomas und Pastoralreferent Michael Kellermann.

Geplant ist, die Gottesdienste am dritten und vierten Advent – jeweils um 10 Uhr – sowie den 17-Uhr-Gottesdienst am Heiligen Abend und den um 10 Uhr am 1. Weihnachtstag zu übertragen.

Weitere Informationen werden auf der Seite der katholischen Kirchengemeinde Lindern (www.st-katharina-lindern.de), auf der Webseite der Messdienerschaft Lindern (www.messdiener-lindern.de/) sowie im Pfarrblatt der Gemeinde bekanntgemacht.

Eigener YouTube-Kanal

Der YouTube-Kanal (www.youtube.de) der katholischen Kirchengemeinde Lindern ist unter dem Namen „St. Katharina von Siena Lindern“ zu finden. Auch über sind die aufgezeichneten Gottesdienste zu erreichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.