Das Blasorchester Sedelsberg hat zahlreiche langjährig aktive Musikerinnen und Musiker mit Ehrennadeln ausgezeichnet. Die Ehrung nahm Gerrit Tellmann vom Vorstandsteam vor. Eine ganze besondere Auszeichnung gab es gleich für drei Musiker: seit nunmehr 50 Jahren aktiv im Blasorchester sind Willi Kamphaus, Alois Stadtsholte und Heinrich Thien. Auf eine 40-jährige aktive Zeit im Blasorchester blickt Monika Kamphaus zurück.

Mit Anke Brand, Manfred Fortwengel, Anja Hempen und Andreas Lüchtenborg sind gleich vier Musikanten seit 30 Jahren aktive Mitglieder im Orchester. Für eine 25-jährige Zugehörigkeit wurden Kerstin Fortwengel, Stefan Frerichs und Sandra Thien geehrt. Eine Ehrung für zehn Jahre im Hauptorchester erhielten Christian und Stephanie Dänekas, Hanna und Lena Fortwengel, Claudia Frerichs, Stefan Meyer und Nadine Mock.

Aus dem Jugendorchester wurden Sandra Kamphaus sowie Franziska Kühling geehrt und für fünfjährige aktive Mitgliedschaft im Jugendorchester wurden Marlon Dirkes, Jonte Fortwengel, Kira Hempen, Saskia Heyens, Christina Holtvogt, Malin Knelangen, Deike Lüchtenborg, Jantje Lüchtenborg, Annika Nordmann, Maren Osterwick, Alina Schnieders, Greta Tellmann und Alexander Waten geehrt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BILD:

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.