Bokelesch In einer gemütlichen Runde haben jetzt einige Mitglieder der „Grashopper Bokelesch“ einen symbolischen Scheck über 500 Euro an Manja Schulz-Timmer vom Projekt Flugkraft überreicht. Dabei handelt es sich – wie berichtet – um ein Fotoprojekt gegen Kinderkrebs.

Mit dem Erlös aus dem jüngsten Hobbyfußballturnier, an dem auch Flugkraft-Crew-Mitglied Manja Schulz-Timmer mit einem Extra-Stand teilnahm, an dem es viele Accessoires von Flugkraft, unter anderem Armbänder, Mützen, Schlüsselanhänger, zu erwerben gab, wollen die Grashopper dieses Projekt unterstützen.

Auch für dieses Jahr hat sich Flugkraft wieder bereit erklärt, sich mit einem großen Stand am Hobbyfußballturnier zu beteiligen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonntag, 16. August, wird ab 11 Uhr wieder das traditionelle Turnier neben der „Alten Schule“/dem Infozentrum in Bokelesch stattfinden, bei dem für alle Beteiligten wieder so mancherlei geboten wird.

Neben Grillstand und Bierpavillon gibt es ein Eismobil, Schinkenraten und eine Verlosung. Die Kleinen können sich auf einer Hüpfburg sowie auf einem großen Sandhaufen nach Herzenslust austoben.

Auch wird wieder der bewährte „Bokelescher Kuchen“ angeboten, den man am Nachmittag in gemütlicher Runde mit einer Tasse Tee oder Kaffee im Zelt genießen kann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.