Die Spar- und Darlehnskasse Friesoythe sorgte für strahlende Augen der Kinder von der Kindertagesstätte „Ein Weidenkörbchen für Kinder“ in Friesoythe. Die Kleinsten konnten sich über einen nagelneuen Kinderbus freuen. Dank dieser Spende können nun die Kinder Ausflüge und Spazierfahrten unternehmen. Bei schlechten Wetter geschützt durch ein Dach verwandelt sich der Kinderbus mit wenigen Handgriffen in ein kleines Cabriolet und ist somit auch schönwettertauglich. Der Bus verfügt über einen Überrollbügel, verstellbare Nackenstützen, Kippfunktionen der Sitze für den Fall, dass Kinder während der Fahrt einschlafen sollten. Durch die Gewinnsparer der Spar- und Darlehnskasse ist es möglich geworden, diese Spende zu ermöglichen. Marion Drzemalla und Daniela Hansen nahmen das Gefährt gemeinsam mit ein paar Kindern dankend in Empfang.

Glückliche Kindergarten-Leiterinnen gab es kürzlich im neuen Geschäft Männersache Hanneken in der Moorstraße 3 in Friesoythe. Anlässlich eines Empfangs zur Neueröffnung im Februar 2018 konnte die stolze Summe von 1200 € an die vier Kindergärten verteilt werden. Inhaber Frank Hanneken und Storeleiter Karsten Gottschalk überreichte jeweils 300 Euro an Margret Moormann („Haus für Kinder – Grüner Hof“), Irma Willer (Haus für Kinder Scheefenkamp), Marlies Looschen (Kindergarten St. Christophorus) und Gabi Tepe (Don Bosco Kindergarten).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen unvergesslichen Nachmittag erlebten die Senioren des „Haus am Pastorenbusch“ Altenoythe bei der Rhodoschau in Westerstede. Sie waren überwältigt von der Farbenpracht und Vielfalt der verschiedenen Rhododendrenarten. Trotz niedriger Temperaturen und oft auch einem heftigen Wind ließen sich die Teilnehmer den Nachmittag nicht verderben.

Natürlich geht so eine Unternehmung nicht ohne viele ehrenamtliche Helfer, die sofort bereit waren den Ausflug zu unterstützen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.