Friesoythe /Sedelsberg /Bösel Am 11. März findet in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Friesoythe-Sedelsberg-Bösel die Wahlen zum Gemeindekirchenrat statt. Pfarrerin Nicole Ochs-Schultz, Pfarrerin Sabine Prunzel und Pfarrer Joachim Prunzel laden alle Mitglieder der Kirchengemeinde herzlich zur Teilnahme an der Wahl ein. Insgesamt stellen sich 18 Männer und Frauen zur Wahl, um die Kirche aktiv mitgestalten zu können. Aufgrund der Größe der Kirchengemeinde werden je vier Kandidaten in den drei Pfarrbezirken gewählt. Von 9 bis 18 Uhr sind die Wahllokale in den Gemeindehäusern geöffnet, damit die Kirchenmitglieder bis zu drei Namen auf dem Stimmzettel kennzeichnen können. Es kann nur im Wahllokal des eigenen Pfarrbezirkes gewählt werden.

Dennoch geht es an diesem Tag nicht nur um das Kreuz auf dem Stimmzettel. In Sedelsberg und Bösel werden um 9.30 Uhr und in Friesoythe um 10.30 Uhr zu Gottesdiensten eingeladen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, bei Tee und netten Gesprächen zu verweilen. In Friesoythe öffnet das Team der evangelischen Bücherei den ganzen Tag die Türen der Bücherei, um zu stöbern und auch Bücher und andere Medien auszuleihen. In Sedelsberg lädt der Kirchenchor um 14.30 Uhr zu einem Konzert – auch zum Mitsingen – in die Trinitatiskirche ein.

Mitmachen kann man auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Auch das Abgeben der Stimme gehört dazu, denn das zeigt den Mitgliedern des Gemeindekirchenrates, dass sie von den Kirchenmitgliedern unterstützt werden, heißt es von Seiten der Kirchengemeinde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Kandidatinnen und Kandidaten lauten für Friesoythe: Wilhelm Bohnstengel, Henriette Budde, Birgit Buschermöhle, Alexandra Demand, Iris Meyer, André Schäfer.

In Sedelsberg stellen sich Karin Brundel, Patricia Brinkmann, Kerstin Hötting, Annegret Kröger, Dagmar Schürmann-Lanwer, Loius de Vries, Gisela Weerts zur Wahl. Für den Bereich Bösel kandidieren Andrea Eilers, Valentina Giss, Inga Kayser, Helga Köster-Müller und Julia Schaadt

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.