+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Olympia 2021 in Tokio
Gold für Julia Krajewski in der Vielseitigkeit

GEHLENBERG GEHLENBERG/KW - Einen stimmungsvollen Sängerball feierten die Sänger des Männergesangsvereins „Fidelitas“ Gehlenberg mit ihren Frauen und zahlreichen Gästen in den Räumen der Gaststätte „Reiners“ in Gehlenberg.

Nach einer musikalischen Begrüßung durch die MGV-Sänger unter Leitung von Dirigent Karl Wekenborg begrüßte der Vorsitzende Hans-Werner Kassens die Gäste und zahlreiche Abordnungen örtlicher Vereine, wobei der Gehlenberger Schützenkönig mit seinem Throngefolge und der Gehlenberger Singekreis die stärksten Gastgruppen bildeten.

Ein besonderer Gruß galt Pastor Reiner Lohe und Pater José, der seit Anfang des Jahres Präses des Männergesangsvereins ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bevor das Tanzvergnügen beginnen konnte, bedankte sich der Vorstand des MGV bei vielen Sängern für langjährige Treue zum Verein. Es wurden Urkunden für zehn, 25, 40 beziehungsweise 45 Jahre Mitgliedschaft im Chor vergeben.

Zu den Geehrten gehören: Heinz-Hermann Berßen, Bernd Schrand, Helmut Breyer, Hans-Werner Kassens (alle zehn Jahre); Willi Crone (25 Jahre), Heinrich Olliges (30), Hans Steenken (45), Helmut Reiners (45), Heinrich Kramer (45) und Heinrich Breyer (45 Jahre).

Nach dieser Ehrung übernahm dann die Tanzkapelle das Kommando und brachte die Gesellschaft gekonnt in Schwung. Eine Tombola mit attraktiven Preisen lockerte den Abend auf und bescherte vielen Gästen angenehme Gewinne.

Auch die Küche wurde reichlich in Anspruch genommen und so blieben die Sänger mit ihren Gästen noch einige Stunden in froher Runde zusammen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.