Am kommenden Wochenende sticht das Fahrgastschiff MS Spitzhörn erstmals in diesem Jahr wieder vom Barßeler Hafen aus in See. Die Fahrten finden am Samstag, 30. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr, Sonntag, 31. Mai, von 14.30 bis 16 Uhr und Pfingstmontag, 1. Juni, von 15 bis 16.30 Uhr statt. Der Fahrpreis beträgt acht Euro pro Person. Kinder bis zwölf Jahren fahren kostenlos mit. An Bord können Kaffee, Tee, Kuchen, kalte Getränke und Eis erworben werden, teilt Jens Lindstädt, Geschäftsführer des Erholungsgebietes Barßel und Saterland, mit. An Bord seien Vorkehrungen zur Eindämmung des Corona-Virus getroffen worden. So werden derzeit nur maximal 30 Personen statt der regulär möglichen 130 Fahrgäste mitgenommen. Zudem können Fahrgäste sich die Hände desinfizieren. Aufgrund der limitierten Plätze wird eine Reservierung unter Telefon   04499/938080 empfohlen. Alternativ ist eine Anmeldung per Email an info@barssel-saterland.de möglich. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.