Essen „Gesellschaftliche Zusammenschlüsse in der Gemeinde Essen“: Unter diesem Titel erscheint der vierte Band der Essener Chronik. In der Publikation haben die Autorinnen und Autoren die Geschichte der kirchlichen und weltlichen Vereine, Verbände und Organisationen von der Gründung bis zur Gegenwart zusammengefasst. Chronist Dr. Dirk Beyer, Friedel Schnuck und Karl-Heinz Schnieder von der Arbeitsgruppe „Chronik“ sowie Manfred Göken redigierten die Beiträge und lasen sie vor Druckfreigabe Korrektur.

Der neue Band zeigt die Vielfalt der in der Gemeinde Essen vorhandenen Zusammenschlüsse und die ehrenamtliche Tätigkeit im sportlichen, musischen, kulturellen und kirchlichen Bereich. „Ein interessantes und lesenswertes Werk nicht nur für die Einwohner der Gemeinde“, findet Bürgermeister Heiner Kreßmann.

Der neue Band der Chronik wird erstmalig auf der Buchausstellung der Katholischen Öffentlichen Bücherei (2. bis 4. November) vorgestellt und kann dort auch vorbestellt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.