+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Bund-Länder-Runde
Olaf Scholz offenbar mit Sympathie für allgemeine Impfpflicht

CLOPPENBURG CLOPPENBURG/EB - Der Cloppenburger Carnevals-Verein feiert am kommenden Sonnabend um 20.11 Uhr sein Narrenfest in der Stadthalle. Aus Kostengründen gibt es im Gegensatz zum Vorjahr nur noch eine Galasitzung. Das Kinderfest steigt wieder am Sonntag, 26. Februar, ab 16.11 Uhr in der Stadthalle.

„Diese beiden Sitzungen aber werden es in sich haben“, meint Präsident Horst Welzer; „denn der CCV hat nicht am Programm gespart.“ Neben altbekannten Büttenrednern wie „Ritter Archibald“ oder „Hermine & Hermann“ ist es dem CCV gelungen, einen erstklassigen Redner zu verpflichten, der erstmals in Cloppenburg auftritt und als „Straßenfeger“ für viel Humor und Witz sorgen wird. Froh ist der CCV über die erneute Zusage von „Major Iwan Grabowski“.

Die Galasitzung wird wieder von den Gruppen der Tanzsportgemeinschaft Cloppenburg unterstützt. Viele Tänze werden die Sitzung auflockern, wobei die Auftritte der „Golden Girls“ sowie des CCV-Balletts (Weser-Ems-Meister) zu den Höhepunkten gehören. Außerdem wird das Männerballett unter der Leitung von Rita Green-Wienholt auftrumpfen. Viel Mühe geben sich auch die „Ritter der fröhlichen Tafelrunde“, die mit einer neuen Idee aufwarten werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie Sitzungspräsident Klaus Imsiecke mitteilte, wartet auf die Gäste der Galasitzung ein vierstündiges Programm voller Witz, Musik und Tanz. Eintrittskarten sind noch im Hör- und Akustikstudio Reher an der Bahnhofstraße erhältlich.

Prinz Maximilian Schulte sowie Prinzessin Nina Frings erwarten für kommenden Sonntag beim Kinderkarneval ebenfalls einen voll besetzten Saal in der Stadthalle. Der CCV-Vorstand hat ein kindgerechtes Programm zusammengestellt und aufgrund der Kritik aus dem Vorjahr während der Kindersitzung ein Rauchverbot im Saal verhängt. Für die Raucher ist während der Karnevalssitzung eine Raucherecke im Foyer eingerichtet, so dass die Kinder unbeschwert ihre Karnevalssitzung genießen können. Eintrittskarten für die Kindersitzung gibt es am Sonntag direkt in der Stadthalle.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.