+++ Eilmeldung +++

Einsatz der Seenotretter
Kleinflugzeug stürzt zwischen Norderney und Festland in Nordsee

Elisabethfehn Zu einem kleinen Gemeindefest lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Elisabethfehn für den 1. Advent am kommenden Sonntag, 1. Dezember, ein. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der von den Jungen und Mädchen sowie den Mitarbeitenden aus dem Jona-Kindergarten mitgestaltet wird. Im Anschluss gibt es ein Suppenbüffet im Gemeindehaus und pünktlich zum neuen Kirchenjahr soll angegrillt werden. Zudem ist ein Programm für Kinder vorgesehen, ebenso wie ein kleiner Basar und ein Quiz mit Preisen rund um die Adventszeit.

Darüber hinaus findet an dem Sonntag eine Weihnachtsdekotauschbörse statt: „Es gibt so viel schönen Advents- und Weihnachtsschmuck, dass man gar nicht mehr weiß, wohin damit“, heißt es von der Kirchengemeinde. Deshalb lädt sie zum Weitergeben und Tauschen ein. Wer mag, kann ein paar Sachen (nicht mehr als auf eine Fläche von 50 mal 50 Zentimeter passt) mitbringen und anbieten oder etwas für eine Spende erwerben. Alle Spenden und Einnahmen dieses Tages sind für den Kindergarten der Kirchengemeinde in Kwamikrom/Ghana bestimmt.

Um 16.30 Uhr soll der Tag in der Kirche mit der Aufführung der Vechtaer Adventskantate ausklingen. Es musizieren der Posaunenchor, ein Flötenensemble und der Vokalchor der Kirchengemeinde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.