Edewechterdamm Ausgelassene Stimmung herrscht am kommenden Wochenende wieder im festlich geschmückten Edewechterdamm. Der Schützenverein Edewechterdamm, der im vergangenen Jahr sein 80-jähriges Bestehen begangen hatte, feiert an diesem Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, sein diesjähriges Schützenfest beim Sportzentrum.

Zum Auftakt wird es am kommenden Samstag ab 14.30 Uhr einen Spielenachmittag für Kinder und Jugendliche geben. Es werden wieder einige beliebte Spiele angeboten. Die Band „Tropica“ und der amtierende Schützenkönig Jörg Grube mit seinen Adjutanten Torsten Oellien und Jens Dierks sowie die amtierende Schützenkönigin Hannelore Grube mit ihren Adjutantinnen Heike Schmidt und Ilka Remmers laden dann für Samstagabend, 20 Uhr, zum Tanz für Jedermann ein.

Der Sonntagmorgen verspricht ab 9 Uhr mit dem Kaiserschießen wieder große Aufregung. Mit Spannung fiebern die Schützen darauf hin, wer der neue Kaiser beziehungsweise die neue Kaiserin wird. Auch das Ehrenscheibenschießen wird ausgetragen. Gegen 10 Uhr wird die neue Jugendkönigin Lea Remmers proklamiert. Ihre Adjutantin ist Inken Trump. Einen neuen Schützenkönig beziehungsweise eine neue Schützenkönigin gibt es in diesem Jahr nicht (keine Anwärter).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ab 10.30 Uhr spielen die „Mehrenkamper Dorfmusikanten“ zu einem Konzert auf. Um 14 Uhr werden die befreundeten Nachbarvereine Altenoythe, Kampe-Ikenbrügge und „Tell Scheps“ erwartet. Der Spielmannszug aus Scheps und der Musikverein Altenoythe begleiten den folgenden Umzug musikalisch. Er wird in Edewechterdamm und Süddorf stattfinden. Das Schützenfest geht anschließend gegen 15.30 Uhr mit einem musikalischen Programm vom Spielmannszug und Musikverein langsam seinem Ende entgegen.

An beiden Tagen bietet der Schützenverein Edewechterdamm eine große Tombola und Verlosung an. Es winken wertvolle Preise. Auf dem Platz beim Sportzentrum laden verschiedene Buden und ein Kinderkarussell zum Verweilen ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.