[SPITZMARKE]BEVERBRUCH BEVERBRUCH/ANB - Begeistert klatschten, tanzten und spielten am Sonntag die bunt kostümierten kleinen Besucher des Beverbrucher Kinderkarnevals bei „Witte-König“. Flott ging es durchs Programm, das Anne Faske, Julia Otten und Julia Marks vom Sportverein DJK Beverbruch zusammengestellt hatten. Ein Höhepunkt war die erst zum zweiten Mal veranstaltete Kostüm-Schau.

Los ging es mit einer Mini-Playback-Show. Kaum waren die „großen Stars“ abgetreten, ging es auf den Kostüm-Laufsteg. Alle Kinder bekamen eine Startnummer und machten sich auf in Richtung Elternjury, die die Wahl hatte zwischen Prinzessinnen, Piraten und und und. Der bunte Clown Maira Oltmann machte schließlich das Rennen und belegte Platz 1 vor Julian Oldenburg und Annika König.

Markus Oltmann, Dieter Dellwisch und Werner Grothaus hatten anschließend die ehrenvolle Aufgabe, als Ballonmänner ihren Mann zu stehen. Sie steckten in großen Anzügen, die die Kinder mit Luftballons füllten und führten anschließend die Polonaise an. Das Negerkusswettessen gewann Thorben Budde vor Lea Marks und Johanna König.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.