Cloppenburg Wegen der Corona-Pandemie ist die große Feier zum 100-jährigen Bestehen des Cloppenburger Heimatvereins in diesem Jahr ausgefallen. Umso glücklicher sind die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Bernd Tabeling, dass zumindest die 310 Seiten umfassende Festschrift zum Jubiläum jetzt pünktlich ausgeliefert wurde.

Die ersten 500 Exemplare des Werkes trafen am Donnerstag gegen 17 Uhr in Cloppenburg ein, eine kurze Regenpause nutzte der Heimatverein am Freitagnachmittag um ein erstes Exemplar der Direktorin des Museumsdorfs, Dr. Julia Schulte to Bühne, vor dem prachtvollen Giebel des Quatmannshofs zu überreichen.

Im Moment – so Vorsitzender Tabeling – sei es äußerst schwierig für den Heimatverein, seine 737 Mitglieder zu erreichen. Kein Wunder, sind doch vom traditionellen Pfingstbaumsetzen bis zum Heimatabend alle Veranstaltungen der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Froh sind die Vorständler, dass wenigstens die Festschrift jetzt auf dem Markt ist. Mitglieder und Interessierte können so die Zeit überbrücken, bis am dritten Juliwochenende kommenden Jahres die Festlichkeiten zum runden Geburtstag hoffentlich nachgeholt werden können.

Die Festschrift (ISBN 978-3-941073-31-9) ist ab sofort zum Preis von 17,90 Euro bei der Buchhandlung Terwelp (Lange Str. 8, Telefon   0 44 71/ 9 22 45), der Werbeagentur „b-DRUCKbar“ (Mühlenstraße 49, Telefon 0 44 71/ 7 01 23 70) und beim Heimatbund Oldenburger Münsterland (Bahnhofstraße 82 im Kulturbahnhof) erhältlich.

Carsten Mensing Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.