Sedelsberg Die Sedelsberger feierten am Wochenende ihr traditionelles Dorffest. Dazu gab es beim Familienfest am Sonntag einen ökumenischen Gottesdienst im Pfarrheim. Dieser wurde ausgerichtet von Pastorin Nicole Ochs-Schultz von der evangelischen Kirchengemeinde, Pastoralreferentin Mechthild Fickers von der katholischen Pfarrgemeinde St. Jakobus Saterland und Pastor Wolfgang Müller von der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde. Musikalisch umrahmt wurde er vom Caritas- Orchester Altenoythe.

Im Anschluss fand ein zünftiger Frühschoppen für die Erwachsenen statt, während die Kinder den großen Flohmarkt aufbauten. Auf dem Familienfest wurden zur Mittagszeit Nudeln mit Bolognese und eine Erbsensuppe serviert. Musikalisch unterhielt dazu das Caritas-Orchester. Nachmittags gab es ein buntes Programm mit vielen Attraktionen. Höhepunkt für die Jungen und Mädchen war das Formel-1-Fahren. Gebaut hatten die Wagen, einen Ferrari und einen Mercedes, der Bürgerverein Sedelsberg. Zahlreiche Kinder beteiligten sich zudem am Luftballonwettbewerb. Und bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim traten die Dancing Tigers unter der Leitung von Melanie van Kempen auf. Eine Tombola mit Preisen rundete den Familiensonntag ab.

Nur mäßig besucht war der Sonnabendabend im Pfarrheim, bei dem DJ Hendrik für Tanzmusik sorgte. Auch die Versteigerung von drei Junggesellen musste kurz vor Beginn abgesagt werden, da die Junggesellen ihre Bewerbung zurückgezogen hatten. Dennoch zeigte sich Hubert Meiners vom Bürgerverein mit dem Dorffest zufrieden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.