Bühren Auch wenn der Regen nicht aufhören wollte: Die Närrinnen und Narren in Bühren ließen sich das Feiern nicht vermiesen. Am Sonntag, pünktlich um 11.11 Uhr startete der Karnevalsumzug mit zahlreichen Motivwagen und Laufgruppen aus Bühren und umliegenden Gemeinden von der Caspar-Schmitz-Straße/Ecke Ploggenschlatt in Richtung Dorfplatz.

Besonders viele Kinder – verkleidet in bunten Kostümen – hatten sich gemeinsam mit ihren Eltern unter die Besucher des Karnevalsumzugs gemischt. Ihr Ziel: Bonbons sammeln, die von den Umzugswagen geworfen wurden. Und tatsächlich wurden die Kinder mit reichlich Süßigkeiten beschenkt. Die mitgebrachten Taschen der kleinen Narren waren am Ende des Umzugs gut gefüllt.

Auch der Umzug selbst zeigte sich farbenfroh. Die Umzugswagen wurden zu aktuellen Themen geschmückt. Gleich zwei Mal ging es um die Feuerwehr in Bühren. Ein weiterer Motivwagen behandelte das Thema „Helfer in der Kirche“. Ebenfalls gut an kamen der Küsten- und der Rennsport-Wagen. Nicht fehlen durfte in diesem Jahr außerdem der Prinzenwagen Auch die weiteren Motivwagen wurden bejubelt. Begleitet von Musikkapellen zog sich der Umzug durch die Gemeinde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Bühren Helau“ klang es immer wieder von den Motivwagen. Auch kostümierte Laufgruppen begleiteten den Umzug und begeisterten die Besucher mit ihren bunten Kostümen. Ein Skifahrer oder Roulette-Damen trugen mit ihren Kostümen zum Erfolg des Umzuges bei.

Wenn auch am Ende des Umzuges in Bühren fast alle nass waren, konnte der Dauerregen doch kurz vergessen werden. Warm wurde den Närrinnen und Naren spätestens wieder bei der anschließenden großen Karnevalsparty in den Festzelten „Frieling“ und „Schlichting“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.