FRIESOYTHE Adrian Kleymann von der fünften Kompanie ist der neue Jugendkönig des Bürgerschützenvereins Bösel. Seit Sonnabend ist das Schützenfest des Bürgerschützenvereins Bösel in vollem Gange. Beim Königsschießen am Sonnabendnachmittag holte sich Kleymann die Königswürde. Zur Jugendkönigin wählte er Ann-Kathrin Behrens. Weiter gehören dem Jugendthron Michael Oltmann und Theresa Weifen an.

Beim Preisschießen im Rahmen des Jugendkönigsschießens waren unter anderen Tanja Pleiter, Pia Lüken, Laura Bley, Jessica Wagner und Tobias Seppel erfolgreich.

Pünktlich zum Antreten am Sonnabend öffnete Petrus die Himmelsschleusen, so dass Schützen und Musiker des Niedersachsen Sound Orchesters vor den Regengüssen ins Festzelt flüchten mussten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Schützenkönig Andreas Tönjes und Königin Jennifer endete die Amtszeit. „Ihr habt Euer Königsjahr gut genossen“, freute sich der Vorsitzende Martin Oltmann. „Es war ein tolles Jahr mit schönen Veranstaltungen“, blickte Tönjes zurück. Das Königspaar hat geheiratet und das Nebenkönigspaar, Sandra und Sven Hackstette, sind Eltern geworden.

Eine Vielzahl von Ehrungen konnte Oltmann vornehmen. Treuenadeln für langjährige Mitgliedschaft gab es für Heinrich Bley, Gerhard Bley, Hans Bley, Hans Liebig, Franz Fennen, Josef Sprock (alle 60 Jahre), Heinrich Höffmann, Georg Meyer, Hans Peckskamp (alle 50 Jahre), Hans Vogelsang, Hermann Högemann sen., Josef Nordenbrock, Gregor Thoben, Peter Wielenberg (alle 40 Jahre). Für besondere Verdienste in ihren Kompanien wurden Annelies Stukenborg, Edgar Stukenborg, Andreas Raker (I. Kompanie), Hans Schöning, Clemens Tewes, Heinrich Blome (II. Kompanie), Henning Bünger, Kristina Skaczylas (III. Kompanie), Maria Möller, Bernd Möller, Josef Drees, Josef Sprock (IV. Kompanie), Sandra Baier-Sosch, Otto Fennen, Jürgen Geditzky (V. Kompanie), Doris Vogelsang, Kristin Peckskamp (VI. Kompanie). Sandra Hackstette, Michael Brinkmann (VII. Kompanie) ausgezeichnet.

Der Wettergott meinte es am Sonntag wieder besser mit dem Schützenvolk. Bei strahlendem Sonnenschein waren die sieben Kompanien des Bürgerschützenvereins und die Bruderschaften aus Petersdorf und Thüle zur Proklamation des Jugendkönigs angetreten. „Ich freue mich sehr und lade alle ein, uns auf dem Thron zu besuchen“, sagte der neue Jugendkönig Adrian. Mit Musikkapellen aus Friesoythe, Thüle. Vestrup sowie dem NSO startete dann der Festmarsch durch den Ort.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.