Kreis Cloppenburg Ein Auto ist Donnerstagnacht in Cloppenburg aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Gegen 2.15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu dem Feuer in der Thorner Straße in Cloppenburg gerufen, 21 Einsatzkräften waren ausgerückt. Das Feuer konnte gelöscht werden. Das Auto wurde erheblich beschädigt, teilte die Polizei mit. Außerdem entstand ein leichter Schaden am angrenzenden Carport und an einigen Bäumen. Der Schaden soll 30 000 Euro betragen, wie die Polizei schätzt.

 Einen weiteren Brand hat es am Mittwoch gegen 16.15 Uhr an der Grönheimer Straße in Peheim gegeben. An einem Einfamilienhaus sollte der Schornstein brennen. Die Freiwillige Feuerwehr Peheim rückte aus, es wurde weder ein Schaden am Haus noch am Schornstein entdeckt. Personen wurden nicht verletzt. Vermutlich waren Überreste im Inneren des Schornsteins ursächlich für den Brand.

Das Display einer mobilen Geschwindigkeitsanzeige ist zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, an der Hauptstraße/Ecke Sonnentauring in Sevelten gestohlen worden. Hinweise nimmt die Polizei in Cappeln (Telefon  0 44 78/ 95 86 00) entgegen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein Schaden von 3000 Euro ist am Mittwoch zwischen 9 Uhr und 9.20 Uhr an einer Mercedes C-Klasse entstanden. Diese war auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes an der Emsteker Straße geparkt. Der Verursacher flüchtete. Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Telefon   0 44 71/ 1 86 00) entgegen.

Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.