Jugendlichen auf Rad übersehen

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Friesoythe Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen, 12. September, in Friesoythe gekommen. Um 7.50 Uhr befuhr eine 18-jährige Friesoytherin nach Polizeiangaben die Barßeler Straße in Richtung Ortsmitte und wollte mit ihrem Pkw in den Kreisverkehr einfahren. Hierbei übersah sie einen 13-jährigen Friesoyther, der mit seinem Fahrrad auf dem Fußgängerstreifen von links nach rechts die Fahrbahn überquerte. Es kam zur Kollision. Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt. Die Höhe des Schadens liegt bei etwa 250 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren