Cloppenburg Eine Diebesbande aus Cloppenburg, die Krafträder und Pedelecs gestohlen hat, ist nun von der Polizei gestoppt worden. Bereits am Samstag ging bei der Polizei der Hinweis ein, dass in einer Halle am Alten Emsteker Weg Diebesgut lagern könnte – darunter Motocross-Maschinen und Motorroller sowie Pedelecs. Diese sollten dort gelagert und teilweise zerlegt worden sein, teilt die Polizei am Dienstagmittag mit.

Bei der unmittelbar folgenden Durchsuchung konnten diverse Krafträder und Motorroller sichergestellt werden. Außerdem standen in der Halle drei Pedelecs. Zwei Motocross-Maschinen konnten bereits einem Diebstahl am 22. Mai in Cloppenburg zugeordnet werden. Ein Pedelec wurde am 1. Juni in Cloppenburg gestohlen.

Beim weiteren Diebesgut sucht die Polizei noch nach den Eigentümern. So wurden unter anderem eine zerlegte, gelbe Crossmaschine der Marke Suzuki, eine grüne Crossmaschine der Marke Kawasaki, eine zerlegte blaue Crossmaschine der Marke Yamaha und schwarz-rote Verkleidungsteile eines Motorrollers gefunden. Dazu wurde ein graues Herren-Pedelec der Marke Haibike und ein grau-rotes Herren-Pedelec der Marke Focus sichergestellt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Eigentümer werden gebeten, sich möglichst unter Vorlage eines Eigentumsnachweises bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta unter Telefon  04471/18600 zu melden. Der Tatverdacht richtet sich aktuell gegen mehrere Männer aus dem Bereich Cloppenburg im Alter von 20 bis 23 Jahren. Die Ermittlungen zu den Tatverdächtigen und möglichen, weiteren Mittätern dauern weiter an, heißt es von der Polizei am Dienstag.


Mehr Fotos online unter   nwzonline.de/cloppenburg 

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.