Garrel Der Reiterverein St. Hubertus Garrel veranstaltet am Sonnabend, 26. Oktober, in Falkenberg ein Reitturnier. Angeboten werden Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse E.

Das Turnier beginnt um 8.30 Uhr mit den Dressurprüfungen. Die Springprüfungen beginnen um 14 Uhr. 210 Nennungen liegen für das Turnier vor. Alle Zuschauer sind herzlich willkommen.

Bereits am 19. Oktober hat der Verein die Abzeichenprüfungen vorgenommen. Die Reitlehrer Martina Pohle und Werner Völkerding hatten die Kinder und Jugendlichen darauf vorbereitet. Abgenommen wurde die Prüfung von den Richtern Horst Bührmann und Willi Pargmann, die die guten Leistungen der Prüflinge lobten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den Basispass erhielten Laura-Pia Westerhoff, Alexandra Westerhoff, Anika Oltmanns, Theresa Kösjan, Henriette Kösjan, Lina Moormann, Lara Partuschke, Carolin Ratermann, Merleen Beuse, Eva Broermann, Hannah Zion, Freya Wynant, Anna-Maria Stagge, Hannah Otten, Lena Blanke und Tabea-Madlen Schwarz. Das kleine Hufeisen bekamen Melina-Talida Sünram und Greta Bookjans, das große Hufeisen Tabea-Madlen Schwarz und Theresa Stagge. Die Klasse IV (klein Bronze) absolvierten Carolin Ratermann und Ellen Hepping, die Klasse III (groß Bronze) schafften Lena Bockhorst und Inga Ruhöfer.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.