CLOPPENBURG Gute Schießleistungen kennzeichneten den Ablauf der Vereinsmeisterschaft des Cloppenburger Bürgerschützenvereins in der Klasse „Auflage“. Die Wettkämpfe wurden in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber veranstaltet.

In der Damenklasse Kleinkaliber A siegte Doris Wernke-Michel mit 89 Ringen vor Maria Petersen (87). In der Klasse B erzielte Ellen Ahlers mit 87 Ringen das beste Ergebnis. Den zweiten Platz erreichte Silke Tepe (79), und Hilde Weiß (78) belegte Platz drei. In der Luftgewehrklasse A erzielte Doris Wernke-Michel mit 287 Ringen das beste Ergebnis. Maria Petersen (283) belegte den zweiten Platz. Ellen Ahlers war in der Luftgewehrklasse B mit 279 Ringen die beste Schützin, vor Silke Tepe (271) und Renate Winter-Schumacher (269).

In der Schützenklasse Kleinkaliber A siegte Uli Siemer mit 92 Zählern. Sigi Siegmann sicherte sich mit 91 Ringen den zweiten Platz. Jürgen Stöhr, der ebenfalls 91 Zähler für sich verbuchte, kam auf Platz drei. In der B-Klasse erzielte Wolfgang Imsiecke mit 88 Ringen das beste Ergebnis. Auf den weiteren Plätzen folgte Martin Gerst und Burghard Nilling mit jeweils 87 Zählern. Günter Lüken siegte mit 297 Ringen in der Luftgewehrklasse A, vor Uli Siemer (297) und Jürgen Stöhr (291). In der B-Klasse entschied Martin Gerst den Wettkampf mit 285 Ringen für sich. Auf den weiteren Plätzen folgten Burghard Nilling (284 Ringe) und Felix Deeken (283 Ringe).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.