Cloppenburg Wie Ponys gepflegt werden müssen, haben die Rote-Schule-Reporter im Zuge der Ferienpassaktion der Stadt Cloppenburg jüngst gelernt. Beim Besuch auf dem Ponyhof Bührmann in Bühren durften die Kinder unter Leitung von Daniela Weinert und Carina Müller sogar auf Tuchfühlung mit den Mini-Rössern gehen.

Ponypflege

Erst einmal gab es jedoch eine Hofführung, bei der die Kleinen Riesen-Kaninchen, Hühner, Katzenbabys und viele Hunde kennenlernen durften. Dann wurden die Ponys von der Weide geholt und nach einer Einführung zum Thema Putzwerkzeug ordentlich von Staub und Dreck befreit. Sobald sie sorgfältig herausgeputzt waren, durften sich die Mini-Reporter daran machen, die Ponys mit Fingermalfarben, Bändern, Blumen und Pfeifenputzer zu verschönern. Eine Jury aus Kindern und Freunden der Bührmanns kürten das hübschste Pony. Zum Abschluss durften alle noch auf den bemalten Ponys einige Runden auf dem Reitplatz drehen.

Dass das Glück nicht nur auf dem Rücken der Pferde zu finden ist, sondern es auch Spaß machen kann, Kälber zu versorgen, erfuhren die Rote-Schule-Reporter dann bei ihrem Besuch auf dem Bauernhof der Familie Meiners in Garrel. Die Kinder holten mit einer Schubkarre Heu für die Kälber und versorgten sie. Bauer Meiners gab ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Getreidesorten und führte die Kleinen über ein Feld, bevor sie einen Stippvisite bei Bullen und Jungbullen sowie den Schweinen unternahmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Holunderblütenernte

Im Obst- und Kräutergarten erfuhren die Nachwuchsreporter mehr über die unterschiedlichen Anbauweisen, pflückten frische Holunderblüten und halfen, eine leckere Limonade anzusetzen. Zum Abschluss wurde der Hofladen des Betriebs besichtigt. Jedes Kind durfte sich ein kleines Glas selbst gemachte Marmelade mit nach Hause nehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.