Saterland 15 Karatekas aus Bockhorst, Sedelsberg und Strücklingen sind zur Gürtelprüfung angetreten. Unter dem strengen Blick des Prüfers Eric Scheida wurden zunächst die Grundtechniken des Karate überprüft, die wiederholt und weiter verfeinert wurden. Besonders im Vordergrund standen dabei die Exaktheit der Techniken sowie der Kampfgeist und die Schnelligkeit der Schüler.

Abgerundet wurde das Prüfungsprogramm mit Zweikampfübungen (Kumité), bei dem die Prüflinge noch einmal alles geben mussten. Der Prüfer und der Trainer waren mit den guten Leistungen der Schüler sehr zufrieden und freuten sich über die erfolgreichen Weißgurt-Prüfungen von Manuel Linnert, Annika Düser, Maren Niemeyer, Pia-Marie de Jong sowie Leni Remmers. Venja Claver, Timo Jansen, Alina Schnieders, Michael Gelert, Jan Ahlers, Leanda Wessel und Melanie Kästner (Doppelprüfung ) erreichten den gelben Gürtel, Benno Appelmann holte sich den orangenen Gürtel. Pia Hinrichs und Anika Thoben den grünen Gürtel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.