RAMSLOH Nachdem in der vergangenen Woche die Prominenz das Laurentius-Siemer-Gymnasium in einer Feierstunde eröffnet hat, sind nun die Schüler an der Reihe, ihre neue Schule zu feiern. Eltern, Freunde und alle Interessierten sind eingeladen am Sonnabend beim Schulfest vorbeizuschauen. Zwischen 10.30 und 13 Uhr gibt es Führungen durch das Gebäude.

Die Schüler und Lehrer legen sich ins Zeug, um den Besuchern einiges zu bieten. Auf dem Schulhof steht ein Menschenkicker. Schüler, Eltern und Lehrer werden, an Stangen festgebunden, die besten Fußballer ermitteln.

Die fünften Klassen bauen eine Mäusestadt, Mousetown. „Die Schüler kennen Mousetown aus ihrem Englischbuch. Von ihnen kam die Idee, diese Stadt einmal zu bauen“, berichtet Annette Jahn, die stellvertretende Schulleiterin. Dort gibt es unter anderem einen Sweet-Shop mit Mäuse-Muffins und Schokomäusen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kinder können sich beim Schulfest schminken lassen, basteln, malen und bei vielen Spielen etwas gewinnen. Es gibt zum Beispiel einen Luftballonwettbewerb, Wettmelken, Torwandschießen und Kistenklettern.

Auch ein Unterhaltungsprogramm haben die Schüler auf die Beine gestellt. Die Klasse 6a tanzt zu einem französischen Lied. Mit einem Sketch bringt die Klasse 6c den Zuschauern als Asterix und Obelix Französisch bei. Die Theater AG führt Sketche in drei Sprachen auf und die 7b zeigt die Ballade Belsazar. Für Musik sorgen die Diskjockeys der Klasse 9a.

Leckereien gibt es im Cafe, an der Eistheke, an der Milch- und Cocktailbar. Es gibt Pommes, Steaks, Hotdogs, Waffeln und Donuts.

Mehr Infos unter www.

laurentius-siemer-gymnasium.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.