Friesoythe Auch für die Herbstferien werden Stadtjugendpfleger Matthias Wekenborg und ein Betreuungsteam wieder eine Ferienbetreuung anbieten – unter Corona-Bedingungen. Denn das habe in den Sommerferien gut geklappt. „Wir konnten im Sommer unter besonderen Hygieneregeln ein attraktives Betreuungsangebot für Grundschulkinder machen“, berichtet Wekenborg. „Die Kinder haben sich auch beim Spielen rasch auf die Regeln eingestellt, die der Schutz vor Corona erfordert.“

Die Betreuung wird montags bis freitags in den Räumen der Marienschule Friesoythe an der Brakestraße stattfinden. Für alle Ferientage vom Montag, 12. bis Freitag, 23. Oktober können die Kinder angemeldet werden. Hierbei können die Eltern für ihre Kinder die Betreuung flexibel morgens ab 7.30 Uhr in Anspruch nehmen. Kernzeit ist von 8.30 Uhr bis 13 Uhr. Je nach Bedarf ist eine Betreuung bis 14 Uhr möglich.

Die Betreuungskräfte werden ein Kreativ- und Spielangebot vorbereiten. Die Kinder können diese Angebote in kleinen Gruppen wahrnehmen, aber auch das Freispiel mit verschiedenen Spielsachen und auf dem großen Spielplatz ist möglich. Eine Zeit für das gemeinsame Frühstück, das die Kinder selbst mitbringen, ist vorgesehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Eigenanteil der Eltern für eine Betreuungsstunde beträgt zwei Euro. Für Geschwisterkinder gibt es eine Ermäßigung. Eine Anmeldung für die Herbstferienbetreuung ist bis Montag, 21.  September, möglich. Infos sowie Anmeldevordrucke gibt es im Rathaus Friesoythe, unter www.jugendzentrum-friesoythe.de aber auch bei der Stadtjugendpflege unter Telefon  04491/1633 oder per E-Mail an jugendpflege@friesoythe.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.