Friesoythe In neuen Aufmachung präsentiert sich das Ferienprogramm in Friesoythe für die Sommerferien. Das bisherige Programmheft wurde durch einen Info-Flyer ersetzt, da alle Einzelheiten jetzt online verfügbar sind. Auch inhaltlich und organisatorisch gibt es Neuerungen. Teilnehmerbeiträge werden nicht mehr in bar bezahlt, sondern einfach überwiesen.

Die Ferienpassaktionen sind von Jugendgruppen und Vereinen im Ortsjugendring Friesoythe vorbereitet. Weitere Gruppen außerhalb der Jugendarbeit bringen sich ebenfalls ein. Stadtjugendpfleger Matthias Wekenborg bestätigt, dass das online-Anmeldeverfahren planmäßig starten kann. „Bisher stehen 40 Aktionen auf dem Programm, aber es kommen täglich noch welche dazu“, freut den Jugendpfleger die Flexibilität.

Neben zahlreichen Ausflügen sind viele sportliche Angebote vor Ort geplant. Kino-, Koch- und Kreativangebote zu interkulturellen Themen und Schnupperangebote heimischer Vereine ergänzen das Programm. Neu ist eine Angebotsreihe für Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren unter dem Titel „summer action“. „Es geht um Klettern, Skaten, Trampolin und Achterbahn“, kündigt der Jugendpfleger an.

Anmelden können sich Kinder und Jugendliche bis zum Anmeldeschluss am 19. Juni. Unter https://friesoythe.feripro.de finden sich alle Angebote sowie das einfach zu nutzende Anmeldeverfahren. Dazu wird lediglich eine E-Mail-Adresse benötigt.

Weitere Infos bei der Stadtjugendpflege unter Telefon   04491/1633, per E-Mail unter jugendpflege@friesoythe.de sowie auf www.jugendzentrum-friesoythe.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.