GARREL Das Kinderkönigsschießen hat am Sonnabend, 21. August, den Auftakt des Schützenfestes in Garrel markiert. Neuer Regent beim Nachwuchs wurde Christopher Palys. Der 55. Kinderkönig der St.-Johannes-Schützengilde ist zwölf Jahre alt, und besucht die siebte Klasse der örtlichen Realschule. „Ich habe viel geübt, und hatte ein gutes Gefühl“, so der Überglückliche. 18 Mädchen und 22 Jungen waren zum Königs- und Preisschießen angetreten. Christophers Glaube an einen Erfolg wurde schon deutlich, als er eine Woche zuvor Alina Preuth als Königin sowie Tom Wegmann und Lea gr. Hillmann als „Nebenkönigspaar“ auswählte.

Im Preisschießen siegte Marcel Högemann nach hartem Ringen, und gewann den Wanderpokal. Jugendobmann Clemens Nording und Jugendschießmeister Ludger Preuth zählten zu den ersten Gratulanten. „Ich hoffe, dass in zwei Jahren auch die Kinder auf einen Adler schießen“, erklärte Nording. 2010 wird beim Königsschießen der „Großen“ in Garrel erstmals auf einen Adler angelegt.

Am Sonntag, 22. August, standen die Zuschauer dicht gedrängt am Straßenrand, um den traditionellen Festmarsch zu verfolgen. Zahlreiche Schulkinder, die Motivanhänger trugen, begleiteten den Umzug auf ihren bunt geschmückten Fahrrädern. Das Wetter spielt mit, so dass die Aktiven am Nachmittag auf dem Platz an der Schule antreten konnten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.