+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Rauchsäule über dem Chempark
Explosion in Leverkusen - Polizei im Großeinsatz

FRIESOYTHE Durch den vom Katholischen Bildungswerk Friesoythe durchgeführten Vorbereitungslehrgang „Ausbildung der Ausbilder" bestanden jetzt vor der Handwerkskammer Oldenburg nach 120 Stunden 16 Teilnehmende die Ausbildereignungsprüfung (gemäß Ausbildereignungsverordnung). Der Lehrgang wird als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt.

Referent Ludger Bürmann und Ulla Lindemann vom Bildungswerk Friesoythe gratulierten in einer kleinen Feierstunde zwei neuen Ausbilderinnen, Marlies Thoben, Gehlenberg und Ramona Wemken, Altenoythe und 14 Ausbildern, Werner Ahlers, Ramsloh, Michael Bramlage, Garthe, Sergej Fischer, Bösel, Thomas Freese, Rastdorf, Alexander Gruslak, Garrel, Jan Ortmann, Altenoythe, Sebastian Rammler, Bösel, Christian Rumkamp, Saterland, Frank Sagebiel, Cloppenburg, Christian Schulte, Strücklingen, Patrick Speer, Friesoythe, Dieter Tameling, Bösel, Christian Ulpts, Barßel, und Frank Vogelsang, Bösel.

Inhalte des Lehrgangs waren: Allgemeine Grundlagen der Berufsbildung, Planung der Ausbildung, Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden, Durchführung der Ausbildung am Arbeitsplatz, Förderung von Lernprozessen, Ausbildung in Gruppen und Abschluss der Ausbildung. Ein weiterer Lehrgang läuft bereits und für den Sommer ist wegen der großen Nachfrage der nächste Kursus geplant. Informationen unter 04491/933011.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.