Mit einem fröhlichen und kräftigen „Hallo, hallo schön, dass du da bist“ begrüßten die Kinder der Kindertagesstätte St. Monika singend die Großeltern. An mehreren Nachmittagen waren Omas und Opas gruppenweise eingeladen und wurden zunächst mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Kindergartenleiterin Jutta Hoff hieß alle willkommen und bedankte sich bei allen Eltern für die Unterstützung. Vom anschließenden Programm ihrer Enkelkinder waren die Großeltern beeindruckt. Staunend verfolgten sie Tänze, Lieder und Spielszenen, die die Erzieherinnen mit den Kindern einstudiert hatten. Dass der alte Kinderlied-Klassiker „Häschen in der Grube“ ertönte und gespielt wurde, erfreute die Großeltern besonders, schließlich kannten alle es noch aus der eigenen Kindheit.

Bei der spaßigen Geschichte von Hipp und Hopp machten alle mit. Um den Frühling ging es in einem Fingerspiel, beim Tulpenlied und in einer Klanggeschichte. Mit Holzblocktrommeln, Handtrommeln, Fingercymbeln und Klanghölzern begleiteten die Kinder die musikalische Suche nach dem Frühling und mit ebenso geschickten Fingern zeigten sie die Geschichte vom Regenwurm Klaus. Bevor zum Abschluss das Lied ertönte: „Die Uhr schlägt Bumm, die Zeit ist um...“ überreichten die Kinder allen Großeltern selbst gebastelte Tulpen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.