Saterland In rund drei Wochen ist es soweit: Am Samstag, 21., und Sonntag, 22. August laden die Landjugenden aus Sedelsberg und Strücklingen zur ersten Saterland-Rallye ein. 24 Stationen mit verschiedenen Aufgaben sind dabei über das ganze Saterland verteilt, an denen Teams aus Freunden, Familien und Vereinen Punkte sammeln können. Die Stationen sind an beiden Tagen jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet und können in beliebiger Reihenfolge angefahren werden, erklären die Organisatoren. Es müssten auch nicht alle Stationen angefahren werden, doch je mehr Stationen, desto höher die voraussichtliche Gesamtpunktzahl. Am Sonntagabend sollen dann alle Punkte zusammengezählt werden und es gibt eine Siegerehrung.

Für die fünf Teams mit den meisten Punkten in den jeweiligen Kategorien warten am Ende Preise im Gesamtwert von 7500 Euro, wie die beiden Vorsitzenden der Landjugenden Strücklingen und Sedelsberg, Ann-Sophie Evers und Stefan Meyer, nun bekanntgaben. Die Bandbreite der Gewinne reiche dabei von einem Aufenthalt in einem Ferienhaus, über eine Heißluftballonfahrt bis hin zu Tickets für verschiedene Freizeitparks (siehe Infobox).

Preise für die Plätze 1 bis 5

Folgende Preise gibt es für die fünf Erstplatzierten in den einzelnen Kategorien:
 Kinderteam (bis 12 Jahre): Schloss Dankern & Topas (1. Platz), Sterneland Papenburg (2.), Tier- und Freizeitpark Thüle (3.), Erlebnispark Surwold (4.), Kinogutscheine (5.)
 Jugendteam (12 bis 18 Jahren): Heide-Park Soltau (1.), Jump-House (2.), Lasertag (3.), Kanutour (4.), Olantis Huntebad (5.)
 Team 18+ Jahre: Ferienhaus Center Parcs (1.), Heißluftballonfahrt (2.), Grillabend (3.), Spare Ribs „All you can eat“ (4.), Beachblub Nethen (5.)
 Familienteam: Ferienhaus Center Parcs (1.), Tagesausflug nach Borkum mit Wattwanderung (2.), Serengeti-Park Hodenhagen (3.), Alpaka-Wanderung (4.), Bruno-Eis (5.).

Um noch weiter die Werbetrommel für die Saterland Rallye zu rühren, haben die Landjugenden im ganzen Saterland 18 Bauzaunbanner aufgestellt.  Darauf heißt es „Sedelsberg, worauf wartest du noch?“, „Scharrel, du hast nichts zu verlieren“, „Ramsloh, pump‘ schon mal dein Rad auf“ und „Strücklingen, wir sehen uns an den Stationen“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Anmeldung zur Saterland-Rallye ist noch bis zum 15. August möglich. Sie ist sowohl im Internet über die Facebook- und Instagramseite zur Saterland-Rallye als auch analog in den vier katholischen Kirchen im Saterland möglich. Die Anmeldung und Teilnahme ist für alle Teams kostenlos. Bei der Anmeldung für ein Team ist eine Kontaktperson anzugeben, diese erhält in den kommenden Wochen weitere Informationen. Ein Team muss aus mindestens sechs und darf maximal aus zehn Personen bestehen.


Der Link zur Anmeldung lautet:   https://cutt.ly/dmgiteg 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.