Der Musikverein Garrel ist am Sonntag, 4. August, zu Gast auf dem Jubiläumsschützenfest zum 150-jährigen Bestehen des Bürgerschützenvereins Deilinghofen im Norden des Sauerlandes. Dieser Auftritt sei schon vor vier Jahren vereinbart worden, so Martin Brauner vom Musikverein Garrel. Die Schützen aus dem Sauerland hatten den Garreler Musikverein über Veröffentlichungen im Internet sowie bei Konzerten „inkognito“ beobachtet. Persönlich in Kontakt trat man dann in geselliger Runde auf dem Kreismusikfest 2017 in Essen.

Der rund 500 Mitglieder zählende Bürgerschützenverein Deilinghofen feiert sein Jubiläum vom 3. August bis 5. August. Der Musikverein Garrel wird am Sonntag mit mehr als 50 Musikern im Frühkonzert Auszüge aus seinem Repertoire präsentieren und anschließend den großen Festumzug musikalisch begleiten. Die Garreler Musiker starten bereits um 5.30 Uhr, um pünktlich im 230 Kilometer entfernten Deilinghofen einzutreffen. Die Fahrt wird sicherlich einen stimmungsvollen Verlauf nehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.