Cloppenburg Zur Jahreshauptversammlung im Schwedenheim hat der erste Vorsitzende Kurt Mittmann zahlreiche Mitglieder der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG/Ortsgruppe Cloppenburg) begrüßt. Sein besonderes Willkommen galt Britta Schene vom DLRG Bezirksvorstand Oldenburg Land-Diepholz. In seinem Jahresbericht blickte Mittmann auf die Aktivitäten 2016 zurück. Mit dem Boot „DLRG TT-Shuttle 1 Cloppenburg“ und zwei Bootsführern waren Ehrenamtliche an der Sicherung der Veranstaltung „Quer durchs Meer“ im Zwischenahner Meer beteiligt.

Die Technische Leiterin Katja Hanschen berichtete von den Schwimmprüfungen. Es wurden 67 Abzeichen vergeben, darunter zwei Seepferdchen, neun Jugendschwimmabzeichen in Bronze, 13 Jugendschwimmabzeichen in Silber, 20 Jugendschwimmabzeichen in Gold, acht Rettungsschwimmabzeichen in Silber und 14 Rettungsschwimmabzeichen in Bronze. Weiter erwähnte Hanschen verschiedene Aktionen im Bereich der Ausbildung. So war die DLRG im Mai mit einem Workshop beim Kennenlerntag des Familienentlastenden Dienstes und des Vincenzhauses vertreten.

Beim Ferienpass der Stadt Cloppenburg engagierte sich die Ortsgruppe erneut mit dem Angebot „Baywatch“. Im September folgte ein Ausbilderwochenende in Cuxhaven. Die Jugendvorsitzende Susanne Kösjan berichtete etwa von Ausflügen, beispielsweise ins Museumsdorf Cloppenburg und in den Molli-Bär-Park (Molbergen). Zudem beteiligte sich der Nachwuchs etwa am Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehren, besuchte die Landesmeisterschaften im Freigewässer in Großsande und war auf dem City-Fest mit einem Waffelstand vertreten. Auch 2016 nahmen Kinder und Jugendliche an Wettkämpfen in der jeweiligen Altersklasse teil. In der AK 8/10 wurde die Ortsgruppe Bezirks-Bambino-Meister.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der erste Revisor Jörg Schulze bestätigte die ordnungsgemäße Kassenführung. Dem Vorstand wurde einstimmig Entlastung erteilt. Aus den Nachwahlen ging Irmtraud Schumann als stellvertretende Schatzmeisterin hervor. Für 50-jährige Treue zur DLRG erhielt Ferdinand Steinkamp die Verdienstnadel und einen Präsentkorb. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden die Geschwister Mara und Sven Vormbrocke geehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.