Herzhaft gelacht wurde am Donnerstagabend bei der zehnten Auflage der Komischen Nacht in Cloppenburg. Sechs Comedians gaben sich im Bernay’s, Dorfkrug, Grand Verace, Hotel Taphorn und Kulturbahnhof und bei Fleming nach jeweils 20-minütigen Auftritten und vor zahlreichen Gästen die Klinke in die Hand.

Einer von ihnen war Comedian Atze Bauer (Foto). Mit politischen Liedern wie „Ich trinke ein Bier auf Hartz vier“ gelang es ihm schnell, das Publikum im Bernay’s (Bild) zu begeistern und sogar zum Mitsingen zu animieren. Ebenfalls für Begeisterung sorgten u.a. „die menschgewordene Teilnahmeurkunde“ Thomas Schweiger, der in Deutschland geborene Türke Osan Yaran, der aus seinem Leben berichtete, oder der rappende Johann Theisen. Am Ende des Abends stand für alle fest: Auch die zehnte Komische Nacht war wieder ein voller Erfolg. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.