+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Corona-Schutz zum Schulstart
Gesundheitsminister beschließen Impfangebot für Kinder ab 12 Jahren

Den Kolping-Gedenktag feierte nun die Kolpingfamilie Bösel. Die Feier begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der St.-Cäcilia-Kirche. Anschließend ging es ins Pfarrheim, wo schon ein leckeres Brunch-Büfett vorbereitet war. Die 1. Vorsitzende Sabine Wegmann und Präses Pfarrer Stefan Jasper-Bruns konnten einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vornehmen. 65 Jahre Mitglied und auch Gründungsväter der Kolpingfamilie Bösel sind Franz Meyer, Heinrich Runden, Bernhard Lamping und Karl-Josef Tangemann. 60 Jahre gehören der Kolpingfamilie Bernhard Hömme, Josef Seppel und Clemens Bergmann an. Maria Sieger ist 25 Jahre Mitglied. Die Ehrung für Clemens Bergmann wird nachgeholt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.