Feierlich eingeweiht hat Diakon Heinrich Thoben am Donnerstagnachmittag, dem Tag der Deutschen Einheit, das Wegekreuz an der Straßeneinmündung Zum Esch/Eisenbahnstraße/Gartenallee in Scharrel. Nicht nur die Nachbarschaft, sondern auch zahlreiche Gläubige aus dem Ort waren gekommen. Gemeinsam hatten die Nachbarn dazu beigetragen, die Wegekreuzanlage zu erstellen. Für den holzgeschnitzten Korpus wurde ein Kreuz hergestellt und am Grundstücksrand des Friseursalon Blanke aufgestellt. Eine kupferne Abdeckung sorgt dafür, dass das Wegekreuz der Witterung standhält. Nach der Einweihung lud die Nachbarschaft zu Kaffee und Kuchen ein.

Der Substrathersteller, die Klasmann-Deilmann-Gruppe, hat jetzt eine Mitarbeiterin und zwölf Mitarbeiter zur 25-jährigen Betriebszugehörigkeit beglückwünscht. Darunter waren Jubilare aus dem Werk in Sedelsberg und Edewechterdamm: Heinrich Lindemann, Willem Hilverts, Martin Janetzki, Ferdinand Fennen, Peter Rohling, Gido Zirks, Werner Speckmann, Herbert Schülke und Gerhard Wester. Im Grußwort anlässlich der gemeinsamen Feierstunde betonten Geschäftsführer Moritz Böcking und Personalleiter Benedikt Kossen das „gute und fest etablierte Netz langjähriger Beziehungen“, das Klasmann-Deilmann auf sehr positive Weise präge. Sie dankten den Jubilaren für ihre Treue und das langjährige Engagement, das eine tragfähige Säule des Erfolgs bilde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.