Fest im Sattel sitzen jetzt auch die Absolventen des letzten Reiterlehrgangs des Reit- und Fahrvereins Elisabethfehn. Zwölf Teilnehmer hatten den Kursus besucht und nahmen dabei in verschiedenen Sparten am Unterricht teil. Das Deutsche Reitabzeichen bestanden haben Lorena Nehus und Beatrice Janßen, den Reitpass Susanne Bulge, Joana Marie Harders, Laura Bianca Harders, Sören Meyer und Lena Motejl, das kleine Hufeisen Charline Ribana Specht, das Steckenpferd Kaylee Amoldus, Hanna Bergmann, Evelin Görbowski und Nathalie Natascha Sieve. Geleitet wurden die Unterrichtseinheiten von Christa Schnieders, Andre Meyer und Fritz Sieve.

Die Freude ist groß bei Heinz Budde, dem Vorsitzenden des Fördervereins „Kinderintensivpflege für Dauerbeatmete und Schwerstpflegebedürftige (KIDS)“: Auf der Mitgliederversammlung berichtete er, dass die Inbetriebnahme der neu gestalteten Parklandschaft im rückwärtigen Bereich des Gebäudes der Fachintensivpflege einer der Höhepunkte im Vereinsleben des vergangenen Jahres gewesen ist. Eine Ruhe-Oase sei entstanden. Ein voller Erfolg sei auch das Benefizkonzert des Polizeimusikkorps Hannover zu Gunsten von „KIDS“ gewesen. Durch Eintritt, Sponsoren und Spenden konnten 8500 Euro eingenommen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.