Die Fangmann Group ist in Sachsen-Anhalt in der Kategorie „Investor des Jahres 2013“ ausgezeichnet worden. Die Fangmann Group belegte den 2. Platz. Eine Auszeichnung, die die geschäftsführenden Gesellschafter Frank Fangmann und Meik Fangmann auf dem Ball der Wirtschaft in Magdeburg entgegennahmen.

Fangmann Energy Services GmbH & Co. KG, Fangmann Industrie GmbH & Co. KG und Fangmann Automation GmbH ist eine mittelständige Dienstleistungsgruppe mit mehr als 200 qualifizierten Beschäftigten an den zwei Standorten Salzwedel und Cloppenburg. Die Geschäftsfelder der Fangmann Group sind unter anderem die Stimulation, Aktivierung und Zementation von Erdöl-, Erdgas-, Speicher- und Geothermie-Bohrungen in ganz Europa und weltweit.

Je ein Zeugnis und eine Rose haben 15 „Praxisanleiterinnen in der Pflege“ nach einer erfolgreich absolvierten 200-stündigen Weiterbildung des Landes-Caritasverbandes erhalten. Teilgenommen haben Sara Herbers (Cloppenburg), Kerstin Vieker (Damme), Christine Themann, Monique Schmidt, Gunda Kaiser (alle Delmenhorst), Petra Abraham (Essen), Linda Többen, Christiane Wieghaus (beide Friesoythe), Julia Schick (Holdorf), Xenia Pulsfort (Steinfeld), Daniela Lüken, Ellen Heinemann-Lerch, Sandra Scharbaum, Katrin Dünzelmann und Bianca Thediek (alle Vechta).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Altkolpingruppe Emstekerfeld hat sich auf ihrem jüngsten Treffen mit den Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung befasst. Stefan Riesenbeck, Geschäftsführer des Betreuungvereins, informierte über die Notwendigkeit, rechtzeitig durch eine Vorsorgevollmacht Vorkehrungen zu treffen, wenn man auf Grund von Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage ist, seine eigenen Angelegenheiten zu regeln.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.