[SPITZMARKE]HARKEBRüGGE HARKEBRÜGGE/CPA - Über einen Warengutschein im Wert von 500 Euro kann sich jetzt Thomas Plaggenburg aus Kampe freuen. Auf sein Los fiel der Hauptpreis bei der Ziehung „Gewinnen mit dem Harkebrügger Junker“ des Aktiv-Kreises Harkebrügge. „Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk“, kommentierte der Vorsitzende des Aktiv-Kreises Georg Eilers den Gewinn.

Über 250 Euro freute sich Frank Cordes. Ein Warengutschein über 125 Euro ging an Franz Herzog. Auf die Gewinner wartet jetzt ein Einkaufsbummel in Harkebrügge. Außerdem wurden noch weitere Warengutscheine im Wert von 50 und 25 Euro verlost. Als Glücksfee hatte der Aktiv-Kreis die ehemalige Lehrerin Elisabeth Block ausgesucht.

„Die Aktion um Junker Harke war wiederum ein Erfolg“, zog Eilers eine positive Bilanz. Deshalb steht auch jetzt schon fest, dass in diesem Jahr erneut die Weihnachtsverlosung in Harkebrügge veranstaltet wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Ziehung der Gewinner zeigte, dass nicht nur Einheimische die Harkebrügger Geschäftswelt aufsuchen, sondern dass auch Kunden aus den Nachbargemeinden nach Harkebrügge kommen. Für Eilers ein Beweis, „dass es sich hier gut einkaufen lässt“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.