Beim Kabelhersteller Waskönig + Walter in Ramsloh sind zum 1. August insgesamt 21 Auszubildende gestartet. Vorab hatten sie bereits die Möglichkeit, bei einem Begrüßungsabend zusammen mit ihren Eltern das Werk zu besichtigen und mit den Ausbildern zu sprechen. Nach organisatorischen Dingen und Kennenlernspielen ging es dann richtig los.

Die Azubis: Remke Willms (Industriemechaniker), Richard Maier (Fachlagerist), Andreas Dänekas (Jahrespraktikum Industriemechaniker), Annemarie Kathmann (Industriekauffrau), Tobias Maier (Maschinen- und Anlagenführer), Ahmet Korkmaz (Fachlagerist), Christian Pedde (Industriemechaniker), Annika Lammers (Industriekauffrau), Niklas Felk (Maschinen- und Anlagenführer), Oliver Behnen (Industriemechaniker), Vanessa Karlin (Industriekauffrau), Mohammad Yazan Alaghawani (Fachinformatiker), Luis Weimann (Dualer Student Maschinenbau), Jana Börg (Industriekauffrau), Tomke Buttjer (Maschinen- und Anlagenführerin), Jannik Schute (Praxissemester Bachelor QM/Technik), Lara-Marie Stork (Maschinen und Anlagenführerin), Marvin Schulte (Maschinen- und Anlagenführer), Marlon Kassens (Elektroniker), Lea Janßen (Fachlageristin) und Kai Meinders (Elektroniker).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.