+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Nach Unfall zwischen Vechta und Essen
L843 bei Bakum voll gesperrt

Elsten Reife Leistung: Die Ü-50-Fußballer des SV DJK Elsten haben die zweite Runde im Niedersachsenpokal erreicht. Die mit drei Gastspielern vom SV Cappeln verstärkten Elstener gewannen ihr Heimspiel gegen den TSV Ippener 4:1 (2:1).

In einer abwechslungsreichen Begegnung schnürte Altmeister Georg Otten einen Doppelpack. Die weiteren Tore für die überlegenen Hausherren erzielten Michael Bornhorst und der starke Linksfuß Ion Ghija.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.