Cappeln Die B-Juniorenfußballer der SG Cappeln trennten sich in der Bezirksliga mit einem 0:0 vom Gast Jahn Delmenhorst. Die SG besaß zunächst leichte Feldvorteile, ein Tor gelang nur nach einer Abseitsposition.

Nach der Pause scheiterte Luis Ovelgönne am Gästekeeper, während der auf der Linie klärende Bernard Weever sowie die Latte die Führung der Gäste verhinderten. Später verpasste Lukas Kühnass per Kopfball den Cappelner Sieg.

Jürgen Schultjan
Lokalsport
Redaktion Münsterland

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.