Tossens Der Planungsausschuss des Gemeinderats hat den Weg frei gemacht für die geplante Erweiterung des Parks Nordseeküste von Center Parcs in Tossens. Auf einer freien Fläche hinter dem ehemaligen Hallenbad möchte das Unternehmen 42 neue Ferienhäuser mit VIP-Standard bauen.

Der Planungsausschuss hat die Änderung eines bereits seit zehn Jahren bestehenden Bebauungsplans als Satzung beschlossen. Der Gemeinderat muss diesen Beschluss noch bestätigen, dann kann Center Parcs die Erweiterung angehen. Ob das tatsächlich so schnell geschehen wird, ist indes offen. Wie Mark Schuur, Generalmanager des Parks Nordseeküste, in der Sitzung des Aussschusses im Rathaussaal in Burhave sagte, gibt es noch keinen festen Zeitplan.

Ralf Weber von der West Stadtplaner GmbH in Ulmen führte aus, welche Anregungen die Träger öffentlicher Belange geäußert haben. Unter anderen weist der Landkreis auf notwendige Brandschutzmaßnahmen hin. So muss beispielsweise die Zufahrtsstraße in das neue Ferienhausviertel eine Traglast aufweisen, die für schwere Feuerwehrfahrzeuge ausreicht.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.