+++ Eilmeldung +++

Nach Lkw-Unfall
A1 bei Ahlhorn Richtung Bremen gesperrt

Bremerhaven Darauf haben nicht nur viele Bremerhavener gewartet. Auch Fans von außerhalb freuen sich schon länger auf den nächsten Bremerhavener Musiksommer. Der startet an diesem Donnerstag um 19 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände im Schaufenster Fischereihafen.

Wenn die „Wetterfrösche“ richtig liegen, soll bereits die erste Ausgabe des aktuellen Musiksommers bei wahrlich sommerlichen Voraussetzungen stattfinden. Vorausgesagt sind Sonne, blauer Himmel und Temperaturen, die dem Juni alle Ehre machen. Auf der Bühne steht die Live-Band „Rock it“.

Angewiesen sind die Gastgeber des Musiksommers, allen voran Veranstaltungsleiter Marco Schilling, auf Sponsoren, denn ein Eintrittsgeld für die Konzerte wird nicht erhoben. Aber Spenden kann, wer will. Eine Kooperationsgemeinschaft mit Wilhelmshaven, wo die Gruppen meist in derselben Woche auftreten wie in Bremerhaven, ermöglichen bei den Gagen meist günstigere Konditionen.

Die Konzerte in Bremerhaven finden immer donnerstags ab 19 Uhr statt. Nach den Local Heroes folgen die großen Namen. Zugesagt haben so zum Beispiel Still Collins (5. Juli), Mariuzz für Westernhagen (12. Juli), Abba Review (19. Juli), Bosstime für Bruce Springsteen (26. Juli), The Peteles für die Beatles (2. August), Peters Freunde für Peter Maffay (9. August), Intoto für Toto (16. August) oder Dire Strats für Dire Straits (30. August).

Auf dem Veranstaltungsgelände gibt es kleine Snacks und Getränke.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.