Bremen  Die Organisatoren der Messe Bremen freuen sich über ein Besucher-Plus bei der dreitägigen Messe „Christmas and more“, die gemeinsam mit „Kuchenliebe“, „Bottle Market“ und „Stadtzwerg“ zu sehen war. 19 093 Besucher wurden am Ende in den Hallen 4 und 5 auf der Bürgerweide gezählt. Das waren etwa 3 500 mehr als im Vorjahr. „Die Gastveranstaltung ,Stadtzwerg‘ mit dem Fokus auf Kinder war erstmals mit von der Partie und passt ausgezeichnet dazu, wie an den vollen Gängen in diesem Ausstellungsbereich abzulesen war“, so Kerstin Renken, Bereichsleiterin Publikumsmessen bei der Messe Bremen. Der nächste Termin steht schon fest: Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. November 2018.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.