BRAKE „Die Stadt Brake muss am Ende die Gewinnerinnen der fünfjährigen Arbeit sein, die der neue Rat vor sich hat.“ Diese Worte richtete Walter Erfmann (WGB) als Alterspräsident an seine Ratskolleginnen und -kollegen, bevor er am Dienstagabend bei der konstituierenden Sitzung des Stadtrats (die NWZ  berichtete) in die Tagesordnung einstieg.

Die Fraktionen haben sich eine Verbesserung des Klimas im Rat zum Ziel gesetzt. Erfmann appellierte an die Abgeordneten, es hier nicht bei einem Lippenbekenntnis zu belassen. Der Alterspräsident gab auch zu bedenken, dass sich ein Wandel „weg von der Erduldungsdemokratie und hin zur Einmischungsdemokratie“ vollziehe. Um den Trend zur Politikverdrossenheit umzukehren, müsse der Rat den Bürgerinnen und Bürgern auch die Möglichkeit geben, sich einzumischen.

Kontrovers diskutiert worden war bei der Sitzung die Frage, ob bei den stellvertretenden Bürgermeistern eine Reihenfolge festgelegt werden sollte oder nicht. CDU/FDP sprachen sich dagegen aus. Mit 19 zu 13 Stimmen entschied der Rat jedoch, dass wiederum eine Reihenfolge festgelegt werden soll.

Ursula Schinski wurde zur 1. stellvertretenden Bürgermeisterin gewählt; für sie ist es bereits die dritte Amtsperiode. Mit Dragos Pancescu gibt es erstmals in der Geschichte Brakes einen grünen Vize-Bürgermeister. Pancesu ist der 2. Stellvertreter.

Die Fachausschüsse wurden neu gebildet. Folgende Ratsmitglieder gehören nun folgenden Ausschüssen an:

  Verwaltungsausschuss: Dominik Bleckmann, Ursula Schinski, Hans-Werner Bergner, Karsten Langbehn, Dragos Pancescu (SPD/Grüne), Hans-Dieter Beck, Claus Plachetka und Daniel Stellmann (CDU/FDP) sowie Walter Erfmann (WGB, Grundmandat mit nur beratender Stimme). Vorsitzender des VA ist automatisch Bürgermeister Roland Schiefke.

  Jugend-, Sport- und Sozialausschuss: Marcel Schmikale, Nicole Buntrock, Rebecka Schau, Heiko Schütte, Björn Jacobitz, Karsten Langbehn, Birgit Meeuw (SPD/Grüne), Hans-Dieter Beck, Arno de Wyl, Jan Marten Kalus, Daniel Stellmann (CDU/FDP) und Rainer Klopp (WGB). Vorsitzender ist Schmikale, die stellvertretende Vorsitzende ist Nicole Buntrock.

  Bau-, Planungs-, Energie und Umweltausschuss: Jörg Wöhler, Hans-Otto Meyer-Ott, Rebecka Schau, Heiko Schütte, Dominik Bleckmann, Marcel Schmikale, Hans-Werner Bergner (SPD/Grüne), Norbert Becker, Gustav Hellmers, Gérard Rünzi, Daniel Stellmann (CDU/FDP) und Gesa Hansen (WGB). Vorsitzender ist Stellmann, sein Stellvertreter Rünzi.

  Schul- und Kulturausschuss: Barbara Schinski-Busch, Nicole Buntrock, Rebecka Schau, Björn Jacobitz, Hans-Otto Meyer-Ott, Dragos Pancescu (SPD/Grüne), Jan Marten Kalus, Claus Plachetka, Lars Herla (CDU/FDP) und Dr. Gesa Hansen (WGB). Pancescu ist der Vorsitzende, Barbara Schinski-Busch seine Stellvertreterin.

  Finanzausschuss: Holger Wiechmann, Björn Jacobitz, Ursula Schinski, Heiko Schütte, Birgit Meeuw, Karsten Langbehn (SPD/Grüne), Arno de Wyl, Gérard Rünzi, Lidia Ulrich (CDU/FDP) und Walter Erfmann (WGB). Vorsitzender ist Wiechmann, sein Stellvertreter Jacobitz.

Hafen-, Wirtschafts- und Tourismusausschuss: Dominik Bleckmann, Barbara Schinski-Busch, Ernst Juranek, Holger Wiechmann, Jörg Wöhler, Hans-Otto Meyer-Ott (SPD/Grüne), Norbert Becker, Lidia Ulrich, Simon Zeimke (CDU/FDP) und Rainer Klopp (WGB). Vorsitzender ist Zeimke, Becker der Stellvertreter.

  Feuerwehrausschuss: Ursula Schinski, Nicole Buntrock, Marcel Schmikale, Hans-Werner Bergner, Birgit Meeuw, Dragos Pancesu (SPD/Grüne), Gustav Hellmers, Claus Plachetka, Simon Zeimke (CDU/FDP) und Gesa Hansen (WGB). Die Vorsitzende ist Ursula Schinski, Schmikale der Stellvertreter.

Ebenfalls besetzt worden sind bei der konstituierenden Sitzung Posten in verschiedenen Gremien: Als Vertreter des Rates in der Gesellschafterversammlung der Braker Wohnbau wie auch der Wohnungsbau Wesermarsch wurde Dominik Bleckmann bestellt. Im Aufsichtsrat der Wohnungsbau Wesermarsch sitzt Hans-Werner Bergner.

Der Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsförderung Wesermarsch gehört als Vertreter des Rats Marcel Schmikale an. Im Vorstand des BrakeVereins sitzt Dominik Bleckmann, im Beirat Barbara Schinski-Busch. In die Verbandsversammlung des OOWV wird Björn Jacobitz entsandt, in den Regionalbeirat der JadeBay GmbH Holger Wiechmann.

Der neue Stadtrat hat die Arbeitsgruppen „Ortsrecht“, „Förderung von Kindern in Tagesstätten“, „Grundschulen“, „Demografischer Wandel“ und „Haushaltskonsolidierung“ gebildet.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.