Oldenburg /Brake Die Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Brake haben am Wochenende das Hallenturnier im Soccerland Oldenburg gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Jonny Peters blieb ungeschlagen und beendete das Turnier mit einem Torverhältnis von 38:4 Treffern.

In den Gruppenspielen bezwang sie Post Oldenburg mit 5:1, die SG Großenmeer/Bardenfleth mit 11:0, den SV Bösel mit 8:0, den SV Mehrenkamp mit 6:1 und die SG/ESV Nordenham mit 1:0. Im Halbfinale schlug sie Post Oldenburg II mit 5:0.

Im Endspiel traf Brake auf den Bezirksligisten SV Hage. Nach der temporeichen regulären Spielzeit stand es 2:2. Im Neunmeterschießen machte Kira Rostalski zwei Versuche des SVH zunichte – und Brakes Turniersieg perfekt. Bemerkenswert: Jennifer Corssen erzielten satte 20 Tore.

Peters sprach nach dem Turnier von einer tollen Mannschaftsleistung. Nur der Kreuzbandriss von Stürmerin Selina Schinkel stimme ihn traurig. „Sie wird lange ausfahlen und uns an allen Ecken und Enden fehlen.“ Am Sonnabend spielen die Brakerinnen beim Turnier des TuS Schwachhausen, eine Woche später nehmen sie am Turnier des TSV Abbehausen teil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.