BRAKE „99 Sportabzeichen können wir heute überreichen, wir hoffen jedoch, dass wir in 2009, unserem Jubiläumsjahr, die Hunderter-Marke knacken werden“, begrüßte Christl Bahlmann, die Vorsitzende des Hammelwarder Turnvereins, am Sonntag die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen in der Turnhalle Hammelwarden. Als Gast war auch der Kreissportabzeichenobmann Hans-Joachim Gebauer anwesend. Mit einem Blumenstrauß bedankten sich der Verein und Hans-Joachim Gebauer bei Bärbel Schwieger, die jetzt nach 23 Jahren Sportabzeichenabnahme ihr Amt aufgibt.

Die Absolventen

Jugendliche – Bronze: Lennart Eroms, Hannes Geisel, Pia Jasper, Nell Lünemann, Ummo Marzfeld, Jette und Jan Rüthemann, Neela Treinat. Jungendliche – Silber: Natalja Karkov (1), Aaron Bethke, Sarah Böning, Dominique und Jacqueline Giehl, Bjarne Kallien, Jacob, Lisa und Paul Nafzger, Lena Oltmanns, Christian Rohde, Jirawat Srisupol (alle 2). Jugendliche – Gold: Natascha Bargmann, Franziska Böschen, Nils Haar (alle 3), Inga und Marie Eroms, Lara und Romy Leihsa, Larissa Seeger (alle 4), Anna Bartsch, Leon Decker, Rhoda Geisel, Jahle und Reika Reil, Phillip Seeger (alle 5), Femke Schierloh (6), Nicole Tietjen (9) und Selina Wertenbruch (10).

Erwachsene – Bronze: Ela Manig, Petra Nafzger, Manuela Parche, Margot Renken, Isabel Rüthemann, Jörg Segger, Ercan Topaloglu, Janin Wertenbruch (alle 1), Birgit Fastin, Marion Giehl, Heike Haar, Kati Heyer, Jürgen Hollmann, Günter Jacobs, Timo Lorenz, Joanna Schäfer, Detlef Schlichting, Mathilde Scholz, Tim Wehlau und Günter Wiechmann (alle 2).

Erwachsene – Silber: Elke Böschen, Reiner Hennecke, Susanne Kalla, Stefan Leihsa, Birgit Rohde und Heidi Stührenberg (alle 3), Rolf Bartsch, Susanne Decker und Andrea Leihsa (alle 4).

Erwachsene – Gold: Jutta Bartsch, Alexandra und Jochen Geisel, Anke Praetsch, Arnold Reil und Christine Seeger (alle 5), Alfred Seif (6), Morten Eidevik (7), Harry Grotheer und Annegret Imken (8), Karin und Jörg Lorenz (10), Ilse Kunzendörfer-Eidevik, Brunhilde Schlichting, Heiko Schütte, Claus Schwarting (11), Siegrid Kelling, Erika Wertenbruch (12), Heinz Hupe, Torsten Wertenbruch (13), Ernst Renken (14), Solweig Brennicke, Heinz-Werner Spiekermann (15), Rainer Jonas, Heiner Schütte (16), Manfred de Buhr, Lothar Schau (17), Christl Bahlmann (19), Bärbel Schwieger (25), Manfred Eisinger, Oskar Kuchelmeister (27), Heino Paradies (36) und Erwin Wetjen (49).

Familienurkunden gab es für die Familien Bartsch (drei Teilnehmer), Geisel (vier TM), Giehl (drei TM), Haar/Lünemann (drei TN), Heyer (drei TN), Leihsa (vier TN), Lorenz (drei TN), Nafzger (vier TN), Reil (drei TN), Rohde (drei TN), Rüthemann (drei TN), Seeger (drei TN), Wertenbruch (drei TN) und die Geschwister Eroms (drei TN).

Auch die Mitglieder der Behindertensportgemeinschaft erhielten ihre Sportabzeichen. Erwachsenene – Bronze: Hela und Heinz Jahn (2), Erwachsene – Silber: Helga Hilpert (3), Hans-Georg Büsing, Karl Hayen, Enno Loges und Wilhelmine Volquards (alle 4), Erwachsene – Gold: Heidi Schütte (5).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.