Brake Der Schützenverein Brake hat ein neues Königshaus. Dieses gab der Vorsitzende, Thilo Casper, am Sonnabend, während des Königsballs in der Gaststätte Zur Rosenburg bekannt.

Der Bogenthron der Jugendabteilung wurde mit Königin Lena Hamkens, dem 1. Adjutanten Hauke Wennekamp und dem 2. Adjutanten Jan Marcus Kieselhorst besetzt. Gerold von Deetzen heißt der König vom Erwachsenen-Bogenthron. Ihm zur Seite stehen die 1. Adjutantin Petra Hamkens und die 2. Adjutantin Anja Nickel.

Weiter ging die feierliche Proklamation der Schützenkinder. Hier wurde Daniel Stremel König und Leon Deutsch 1. Ritter. Bei den Jugendlichen wurde Mark Friesen zum König gekrönt, 1. Ritter ist Ryan Bormann und 2. Ritter Kevin Keil.

Das Königshaus 2013 setzt sich zusammen aus Königin Hildegard Schnier und König Arno Stölting. Begleitet wird das Königspaar von der 1. Hofdame Jutta Ringk, dem 1. Ritter Manfred Hagen, der 2. Hofdame Maike Pöpken und dem 2. Ritter Helmut Schnier. Zum Kaiserpaar wurden Jutta Pöpken und Harald Stölting gekürt. Der Königinnenpokal überreichte Thilo Casper an Marga Herzig. Die Band „Joy“ sorgte für die richtige Stimmung auf der Tanzfläche. Das Programm an diesem Abend wurde nur durch die Tombola-Auslosung und einer Tanzvorführung von Flamenco-Tänzerinnen unterbrochen.

Am Nachmittag hatte die Stadt Brake die vier Braker Schützenvereine ins Rathaus geladen. Begrüßt wurden die Schützendamen und Schützen von Dragos Pancescu, dem stellvertretenden Bürgermeister und Ratsmitglied Holger Wiechmann.

Zu den Gästen gehörten auch Henning Belitz vom Vorstand des Schützenbundes Wesermarsch und Horst Hass, Ehrenpräsident des Schützenbundes, sowie die Bundesschützenkönigin Gertrud Lübben und die Bundeskaiserin Marion Röben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.