Brake Der Bildhauer Thorsten Schütt stellt zurzeit im Braker Rathaus aus. Ab Sonntag, 18. August, nimmt er am 2. Internationalen Braker Bildhauertreffen teil, das um 11 Uhr von Bürgermeister Michael Kurz an der Braker Kaje eröffnet wird und am Freitag, 23. August, endet.

Thorsten Schütt wurde 1963 in Itzehoe/Schleswig-Holstein geboren. Nach seiner Ausbildung zum technischen Zeichner und einer Umschulung zum Bau- und Möbeltischler, begann er im Jahr 1991 mit einer Weiterbildung als Bildhauer. 1996 nahm er dann seine Tätigkeit als selbstständiger Bildhauer auf. Thorsten Schütt ist außerdem Dozent für Bildhauer- und Trommelworkshops und seit 1998 Organisator von internationalen Bildhauersymposien. Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland, Niederlande, USA, Frankreich, Dänemark und Österreich; Teilnahme an Bildhauersymposien in Deutschland, Frankreich, USA, Schweiz, Ecuador, Österreich und Italien

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.