Brake Ein Gesprächskreis für pflegende Angehörige und Interessierte findet alle sechs Wochen montags von 16 bis 17 Uhr im AOK-Servicezentrum, Poggenburger Straße 14, in Brake statt. Das nächste Treffen am 19. Dezember 2016 beginnt allerdings bereits um 15 Uhr, teilte die Krankenkasse nun mit.

Die „Entspannte Montagsrunde“ dient dem Erfahrungsaustausch über Probleme und positive Erfahrungen in der häuslichen Pflege. AOK-Pflegefachkraft Marion Zimmermann und Horst Haas geben Tipps und Ideen zur Erleichterung der Pflege und zum pfleglichen Umgang mit sich selbst. Interessierte können sich bei Marion Zimmermann unter Telefon  04401/10143381 anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.